headerbanner

Sturmschaden nach Blitzschlag

Bereits am Dienstag nach der offiziellen Segnung des neuen Feuerwehrhauses musste die Einsatzmannschaft der FF Pühret um 17:04 zu einem Sturmschaden, vom neuen Feuerwehrhaus aus, auf die Passauetstraße ausrücken. Bei einem Gewitter das über das Gemeindegebiet zog, schlug ein Blitz in einen Baum ein und sorgte für ein Schlachtfeld auf der Fahrbahn. Von der FF Pühret wurde die Straße von den herumliegenden Holzteilen gereinigt und anschließend wieder für den Verkehr freigegeben.