headerbanner

Sturmeinsätze nach Sturmtief Herwart

Am Sonntag den 29.Oktober wurde auch die FF Pühret aufgrund des Sturmes alarmiert. Die Passauerstaße wurde um 10:30 wegen mehrerer umgestürzter Bäume für den Verkehr aus Sicherheitsgründen gesperrt. Ab 15:00 wurde mit den Aufräumarbeiten durch die FF Pühret begonnen und die Straße konnte um 17:00 wieder für den Verkehr freigegeben werden.