headerbanner

Löschfahrzeug LF-A


Einen weiteren Meilenstein setzte die FF Pühret am Mittwoch 16.9.2015 mit der Indienststellung des neuen Löschfahrzeuges. Im Rahmen einer feuerwehrinternen Übergabefeier mit Bgm. Johann Schlachter wurde das neue Einsatzfahrzeug allen Mitgliedern vorgestellt.

Eine Arbeitsgruppe - bestehend aus OBI Gerald Friedl, BI Karl Payrhuber, AW Josef Ebner und AW Andreas Strasser - hatte sich nach erfolgter Ausschreibung durch die Gemeinde im Sommer 2014 ein Jahr lang um eine zukunftsweisende und praktische Ausstattung und Detailausführung des Fahrzeuges bemüht. Entstanden ist ein multifunktionales Allround-Fahrzeug, mit dem sowohl die Löschwasserversorgung über längere Wegstrecken wie auch der technische Einsatzbereich und die Katastropheneinsätze abgedeckt werden können.

Die Kameraden der FF Pühret freuen sich auf die neue Herausforderung und werden den Herbst für intensive Schulungen nutzen.


weitere Bilder

Die Details:

Fahrzeug: Löschfahrzeug mit Allradantrieb, LF-A
Funkrufnahme: Pumpe Pühret
Fahrgestellt: Mercedes Atego 1426
Leistung: 260 PS
HZG: 14.000 kg
Einsatzgewicht: 12.000 kg
Getriebe: Telligent - Schaltautomatik

Aufbau, Ausstattung:
- Rosenbauer AT, mit hydraulischer Ladebordwand Palfinger
- Raupenmanipulator mit Saugstellenblock
- B-Schlauchhaspel 600m
- Universallösch-, Reinigungs- und Bindegerät Aquablaster RLB 120/85 (Eigenbau)
- Stromgenerator 13 kVA